Kleiner Ball trifft auf schnelle Reaktion

Schnelles Reaktionsvermögen, hohe Konzentration, koordinative Fähigkeit und eine gute Fußarbeit zeichnen einen erfolgreichen Tischtennisspieler aus. Ganz wichtig auch ist mentale Stärke - eine Eigenschaft, die ungemein hilft, Ball, Körper und das Spiel zu kontrollieren. Eines kommt beim Tischtennis sicher niemals auf: Langeweile.

Wer das einmal selbst erleben möchte, der ist herzlich eingeladen an unserem Training teilzunehmen. Dazu kontaktiert bitte einen unserer Ansprechpartner und vereinbart einen ersten Trainingstermin. Wir stellen euch dann anderen Spielern vor, zeigen euch die Begebenheiten und werden ein paar Schläge spielen. Wir spielen derzeit in einem selbst organisierten Trainingsbetrieb. Das heißt jeder bringt seinen eigenen Schläger und Bälle mit und trainiert gemeinsam und eigeninitiativ mit einem Mitspieler.

Über den Trainingsbetrieb hinaus bieten wir die Möglichkeit zur Teilnahme an diversen Einzel- und Mannschaftswettkämpfen, nämlich Meisterschaften und Pokale im  Baden-Württembergischen Betriebssport Verband, sowie den SG-Stern Deutschland Pokal und den europäischen Betriebssportmeisterschaften.

Wir suchen:

Ihr möchtet den Betriebssport kennenlernen oder wollt nach längerer Abstinenz mal wieder regelmäßiger den Schläger zum freundschaftlichen Wettkampf schwingen? Dann meldet euch bei uns. Denn für die Saison 2017/2018 suchen wir noch Spieler, die uns insbesondere in unseren ersten beiden Mannschaften unterstützen (in etwa: 1500-1900 TTR Punkte). Aber auch die anderen Mannschaften suchen immer wieder engagierte Spieler.

Aktuelles

Ergebnisse unserer sieben Mannschaften finden Sie auf den Seiten des BWBV.


Regelangebot

Montag, 17.30-19.30 Uhr
SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart

Mittwoch, 17.00-20.30 Uhr
SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart

Freitag, 17.00-19.30 Uhr
SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart


Ansprechpartner

Andre Overfeld,
M.: 0170 3426906

Gerald Ricklefs,
M.: 0176 10528437